Microdermabrasion

Microdermabrasion verbessert das Hautbild

  • Verminderung von Fältchen
  • Verminderung der Talgproduktion bzw. Stabilisierung des
    Wasserhaushaltes der Haut
  • Wesentliche Verbesserung bei grobporiger Haut
  • Pigmentunregelmäßigkeiten gehen meist vollständig zurück
  • Behandlung von Akne- und Windpockennarben
  • Narben aller Art, die Microdermabrasion gilt als anerkannte Narbenbehandlungsmethode
  • Bei Schwangerschaftsstreifen, Narben und einzelner tieferen Falten muss tiefer behandelt werden, die Reaktion der Haut kann stärker sein

Bei der Microdermabrasionsbehandlung wird mittels eines Kristall-Strahls ein Abtragen von Hautschichten vorgenommen. Diese Behandlung ist für Gesicht und Körper geeignet. Man kann durch die Intensität unterschiedliche Tiefen der Haut behandeln. Alles was Erhaben ist kann Abgetragen werden. Das Ergebnis ist frische, glatte und geschmeidige Haut, bewirkt durch das Abtragen der oberen Zellschichten und die Anregung der Zellerneuerung. Bei dieser Behandlung ist mit einer leichten Rötung nur am Behandlungstag zu rechnen, im Anschluss kann wie gewohnt Make-up getragen werden.

 

Nach der Microdermabrasion wird eine beruhigende Ultraschallbehandlung durchgeführt, die mit speziellen Wirkstoffen, die Haut zusätzlich mit Nährstoffen versorgt.

 

Die Microdermabrasion ist eine schonende Behandlung, die schon nach einer Behandlung ein sichtbar besseres Hautgefühl gibt. Die Anzahl der Behandlungen ist je nach Hautproblem und Alter unterschiedlich. be Beauty informiert sie gerne.

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Rufen Sie einfach an unter 0179-5 94 31 57